DL 8 - 100 V

Art. No. 50198
40,42

8 cm (3,3") Deckenlautsprecher mit weiß lackierter Metallabdeckung (RAL 9010). Geeignet für den Einbau in Unterdecken aller Materialien. Rationelle Montage in kreisrundem Lochausschnitt mit Federbügeln, elektrische Verbindung mit Druckfederklemme. Platzsparende und gut klingende Lösung für den professionellen und den Heimbereich. Durch kleinere Schwingspule höherer Schalldruckpegel.

Der DL 8 ist auf Anfrage auch in anderen RAL-Farben lackiert erhältlich.

Lautsprecher-Gehäusesysteme für Betondecken zu diesem Lautsprecher liefert die Firma KAISER, 58579 Schalksmühle. Für unsere Deckenlautsprecher empfehlen wir die Gehäuse der KompaX-Baureihe, welche es in drei verschiedenen Ausführungen gibt. Je nach Bedarf sind zusätzliche Frontteile (Frontringe, Mineralfaserplatten etc.) notwendig. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage von KAISER (Einbaugehäuse für Leuchten und Lautsprecher). Durch Anklicken der "Technischen Informationen" des jeweiligen Produktes erhalten Sie weitere Details zum Einbau. Brandschutztöpfe (F30) sind unter dem Namen FlamoX erhältlich.

*) IP-Schutzklasse für Frontseite bei Einbau in ein abgedichtetes Gehäuse

Anwendungsmöglichkeiten
Einbau in abgehängte Decken zur Sprach- und Musikbeschallung in Geschäften, Wohnräumen, Hotels etc.
Eigenschaften
  • Feuchtigkeitsimprägnierte Membran
  • UV-beständig
  • Metallausführung, korrosionssicher
  • funktionstüchtig bei tiefen Temperaturen gemäß EN 60068-2-1 (-40 °C; 96 h)
  • erfüllt die Anforderungen des Germanischen Lloyd (Anforderungen für elektrische Betriebsmittel / Kälte)
  • ballwurfsicher
  • 100-V-Übertrager

Technische Daten

Übertragungsbereich (-10 dB)
90–18000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel
87 dB (1 W/1 m)
Abstrahlwinkel (−6 dB)
112°/4000 Hz
Obere Polplattenhöhe
3 mm
Schwingspulendurchmesser
14 mm
Schallwandöffnung
93 mm
Gewicht netto
0,515 kg
Trafoanpassung
3; 1,5; 0,75 W
Schalldruckpegel
90 dB (1 W/1 m)@ 3600 Hz
Maximaler Schalldruckpegel
91 dB (3 W/1 m)
Farbe
RAL 9010
Länge des Anschlusskabels
0,15 m
IP Schutzklasse
IP 54 *)
Temperaturbereich
−40 ... 110 °C
Amplituden- und Impedanzfrequenzgang
Abstrahlcharakteristik